09.04.21 - Testpflicht

Ab dem 12.April 2021 sollen alle Schülerinnen und Schüler zweimal pro Woche getestet werden. Die Tests sind auf Grundlage der Entscheidung der Landesregierung verpflichtend. Geben Eltern nicht die Zustimmung zur Durchführung der Testung, so sind weder die Teilnahme am Präsenzunterricht oder an der Notbetreuung noch das Betreten der Schule möglich.

 

Ihr Kind kann also nur unter folgenden Voraussetzungen die Schule besuchen:

 

- Entweder es hat die Einwilligungserklärung mit, auf der Sie bestätigen, dass Sie der Testung zustimmen

 

oder

 

- sie lassen die Testung an ihrem Kind in einem Testzentrum (beispielsweise Apotheken) durchführen und schicken den aktuellen Nachweis über eine negative Testung auf das SARS-CoV-2 Virus mit.

 

An unserer Schule werden die Testtage Montag und Donnerstag sein. (Sofern Sie der Selbsttestung an der Schule nicht zugestimmt haben, benötigt ihr Kind jeweils an diesen Tagen eine Negativbescheinigung.)

Willkommen auf der Homepage der Förderschule "Lebensweg" Jessen

Wir sind eine Förderschule mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung im Landkreis Wittenberg. Wir freuen uns, dass Sie uns besuchen, und möchten uns Ihnen auf den folgenden Seiten ein wenig vorstellen!

Bitte wählen Sie links einen Bereich, den Sie kennen lernen möchten!

 

Förderschule "Lebensweg" Jessen

(ehemals Heideschule Holzdorf)

Gewerbepark 6

06917 Jessen

 

 

Förderschule Lebensweg Jessen Förderschule Lebensweg Förderschule Lebensweg Förderschule Lebensweg

 

Der Umzug ist fast geschafft! Die Klassenräume sind fertig eingerichtet. Das Außengelände wird noch eine Weile auf Grund von Bauarbeiten nicht zur Verfügung stehen.

 

Förderschule Lebensweg Förderschule Lebensweg




Datenschutzerklärung