Lebensabschnitt - Drei „große Bäume“ verlassen Heideschule

Die Unter- und die Mittelstufe der Heideschule Holzdorf gestalteten zur Ausschulungsfeier ein kleines Programm mit Musik, Gesang und Bewegung.

 

Ausschulungsfeier 2015

 

Die Ausschulung, das musste Förderschulleiter Thomas Döring zugeben, sei immer wieder ein Anlass, der ihn mit Wehmut erfülle. Eben wegen des Abschieds von den über viele Jahre liebgewonnenen Mädchen und Jungen, die die Bildungseinrichtung für junge Menschen mit geistigen Behinderungen verlassen, um ins Berufsleben, weitere Ausbildungen oder Fördermaßnahmen aufzubrechen. Am Donnerstag war es in der Holzdorfer Heideschule mal wieder so weit. Diesmal galt die Ausschulungsfeier, die wegen der unsicheren Wetterlage nicht im Freien stattfinden konnte, Mandy Schröder aus Meuselko (vom Reithof Maruschka), Ulrike Junge aus Schweinitz und Tobias Kralisch aus Mügeln.

 

(https://www.mz-web.de/jessen/lebensabschnitt-drei--grosse-baeume--verlassen-heideschule-22633238)




Datenschutzerklärung